Ceylon BOP Highgrown Uva Hochgewächs

In Sri Lanka gibt es drei Anbaugebiete mit Spitzentees. Eines der drei Anbaugebiete ist das Uva-Distrikt. Die Tees aus der Region sind vollmundig, kraftvoll und spritzig im Aroma.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Artikelname Preis Menge
Ceylon BOP Highgrown Uva Hochgewächs (Ptobe, ca. 1 Ltr.)
Versandgewicht: 16g
0,95 €
(63,33 € pro 1kg)
Ceylon BOP Highgrown Uva Hochgewächs (50g)
Versandgewicht: 56g
2,95 €
(59,00 € pro 1kg)
Ceylon BOP Highgrown Uva Hochgewächs (100g)
Versandgewicht: 106g
4,95 €
(49,50 € pro 1kg)
ODER

Ceylon BOP Highgrown Uva Hochgewächs

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern
Artikelbeschreibung

Die tropische Insel Sri Lanka – früher Ceylon – liegt mitten im Indischen Ozean. Das tropisch-warme Klima sorgt dafür, dass hier während des gesamten Jahres Tee geerntet werden kann. Der beste Ceylon-Tee wächst in einer Höhe von 1.300 bis 2.500 Metern. In Sri Lanka gibt es drei Anbaugebiete mit Spitzentees. Eines der drei Anbaugebiete ist das Uva-Distrikt. Die Tees aus der Region sind vollmundig, kraftvoll und spritzig im Aroma.

Zubereitungstipp: Geben Sie einen Teelöffel in eine Tasse oder 3 bis 4 Teelöffel in eine Kanne. Übergießen Sie die Blätter mit kochendem Wasser und lassen Sie den Tee für 2 bis 3 Minuten ziehen.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Japan Buddha Ama Cha

Japan Buddha Ama Cha

Ab: 13,90 €

Ostfriesen Goldblatt

Ostfriesen Goldblatt

Ab: 2,90 €

Assam TGFOP mit Goldspitzen

Assam TGFOP mit Goldspitzen

Ab: 0,95 €

English Breakfast

English Breakfast

Ab: 0,95 €

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zurück